Mitarbeiter von Flint

Schulpraktikum bei Flint

Wenn du deine Perspektive in der Baubranche siehst, bist du bei uns richtig.

Wir geben dir jederzeit die Möglichkeit, unseren Familienbetrieb und die vielfältigen Aufgaben eines Holz- und Bautenschützers (m/w) kennenzulernen. Üblich sind bei uns Laufzeiten von 2 bis 4 Wochen für ein Praktikum.

Zum Abschluss erhältst du eine Teilnahmebescheinigung für die Schule sowie eine kurze Rückmeldung, wie wir dich erlebt haben.

Fühlst du dich angesprochen? Trete frühzeitig mit uns in Kontakt, um deinen Wunschtermin einhalten zu können. Gern treffen wir uns zum persönlichen Gespräch und lernen uns kennen. Bitte bringe dazu aktuelle Zeugnisse mit. Wir zeigen dir auch gern den Betrieb und ein paar Kollegen.

Ausbildung zum Holz- und Bautenschützer: Mehr Infos

Die Bauwerks-Sanierung boomt, so dass du dich für einen Beruf mit besten Zukunftsperspektiven entscheidest!

Als Holz- und Bautenschützer (w/m) der Fachrichtung Bautenschutz untersuchst du Schäden an Gebäuden bzw. Gebäudeteilen und behebst sie. Dazu dichtest du z.B. Bauwerke ab, realisierst den Oberflächenschutz an Wand- und Bodenflächen und führst Präventivmaßnahmen durch, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu vermeiden.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und führt zu einem anerkannten Gesellen-Abschluss in Industrie und Handwerk.