Lippische Landeszeitung 19.01.2011
Feuchte Wände sind gefährlich: Sie sind ideale Nährböden für Schimmel und Pilze und im schlimmsten Fall gefährden sie sogar die Standsicherheit.

Profis setzen verschiedene Methoden ein, um Wände dauerhaft trocken zu legen. Je nach Ursache und Schadensbild nutzen sie beispielsweise die Mauerwerksinjektion, die nachträgliche Abdichtung oder Sanierputzsysteme. Ohne sorgfältige Planung und fachgerechte Ausführung ist die Instandsetzung aber schnell wirkungslos. Daher gehört diese Aufgabe in die Hände von erfahrenen Handwerkern

Ein Fall für die Profis-Feuchte Wände: schnell handeln und sanieren – Lippische Landeszeitung 19.01.2011

Neue Westfälische 14.01.2011
Bad Oeynhausen. Eine längere Gesprächspause kann sich Ahmed Ouchani nicht gönnen: “Mein Kollege wartet auf Nachschub.” Zügig kippt er das schwarze Granulat in die Maschine, das wenig später per Dampfstrahl an die Wand geschleudert wird.

Die beiden Männer sind Mitarbeiter der Firma Flint Bautenschutz. Die ist unter anderem auf die Sanierung von Trinkwasserbehältern spezialisiert. “Für uns genau die Richtige”, betont Holger Freymuth, Geschäftsbereichsleiter Abwasser der Stadtwerke. Denn: “Unser Trinkwasser ist kostbar, darum dürfen sich nur Profis darum kümmern.”

Wasser wird weicher – Stadtwerke sanieren den Wasserbehälter im Wiesental-Neue Westfälische 14.01.2011

Vom 14. – 16.01.2011 sind wir auf Ostwestfalens größter Bau-Fachmesse, Outdoor-, Reise-und Hochzeits-Messe „HAUS GARTEN TOURISTIK HOCHZEIT“ vertreten.

Besuchen Sie uns in Halle 20, Stand B41 und gewinnen Sie ein Wellness-Wochenende oder einen Frühjahrsputz. Nehmen Sie teil an unserer Verlosung – Ihre Chancen stehen gut! Verlosung Sonntag, 16.01.11 um 17 h auf unserem Stand. Weiterlesen