Flint Sanierungstag am 25. Februar 2010 mit Besichtigung im WW Hedem

Flint Sanierungstag am 25.02.2010 TWB HedemDen Sanierern über die Schulter schauen: Rund 90 Teilnehmer hatten neulich dazu die Gelegenheit während des Flint Sanierungstags. Auf dem Programm stand eine ausführliche Besichtigung der Baustelle im Trinkwasserbehälter Hedem, den Flint Bautenschutz zurzeit instand setzt. Die Facharbeiter vor Ort demonstrierten den Auftrag der Mörtelbeschichtung im Spritzverfahren, das anschließende Glätten zu einer absolut ebenen Oberfläche sowie die Nachbehandlung mit Aquafog. Ergänzend zur Begehung fanden praxisnahe Vorträge statt, die das Projekt aus Sicht aller Beteiligten darstellten: Auftraggeber, Gutachter, Hygieniker und Sanierer. Wegen der großen Nachfrage unter den Teilnehmern stellen wir hier die Referate sowie eine Bildergalerie zum Download bereit. Wir danken für die viele positive Resonanz auf unsere Mischung aus Theorie, Praxis & Begehung. In ein bis zwei Jahren werden wir zum nächsten Flint Sanierungstag einladen.

Zu den Fotos noch folgender Hinweis:

Viele von Ihnen haben uns nach Bildern gefragt, dem kommen wir mit dieser Sammlung nach. Aus organisatorischen Gründen konnten wir nicht jede einzelne abgelichtete Person um ihr Einverständnis bitten. Falls Sie auf einem Bild abgelichtet sind und darin Ihre Persönlichkeitsrechte verletzt sehen, teilen Sie uns dies bitte mit.  Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Vortrag Herr Simke vom Betreiber EBV, Bünde

Vortrag Herr Prof. Dr.-Ing. Breitbach, FH Koblenz, als Planer

Vortrag Herr Prof. Dr. Flemming, Biofilm Centre, Uni Duisburg-Essen

Fotos Besichtigung Sanierungsbaustelle WW Hedem

Fotos Vortragsreihe zur Veranstaltung Sanierungsbaustelle WW Hedem