DVGW CERT GmbH zeichnet Unternehmen aus

Zertifikatübergabe auf der wat + WASSER BERLIN INTERNATIONAL 2011

v.l.n.r. Dipl.-Ing. Detlef Moldenhauer, Geschäftsführer Eckart Flint, Dipl.-Phys. Theo B. Jannemann

Zertifizierungen nach W 316-1: Mit der Erstzertifizierung im Jahr 2003 gehörte die Firma Flint Bautenschutz GmbH, Detmold, zu den ersten Unternehmen, denen auf Grundlage des DVGW-Arbeitsblattes W 316-1 das Zertifikat als „Fachunternehmen W 316-1“ übergeben wurde. In den Folgejahren konnte das Unternehmen seine Qualifikation bei der Instandsetzung von Trinkwasserbehältern nachweisen und die Fachunternehmenszertifizierung als innovatives Unternehmen erfolgreich weiterführen. Der Geschäftsführer, Eckart Flint, nimmt die Funktion des Vorsitzenden des Verbandes „SITW – Schutz, Instandsetzung von Trinkwasserbehältern“ wahr. Damit unterstreicht er das fachliche Engagement und das Interesse an der technischen Fortentwicklung des Unternehmens. Die Veröffentlichung fachorientierter Berichte trug wesentlich zu seiner Akzeptanz in der Fachschaft bei.

Download ewp-Artikel als PDF